Wintersalat mit Lammfilet

Aus kochen & genießen 12/2010
Wintersalat mit Lammfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Mini-Römersalat 
  • 100–150 Feldsalat 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 2   Orangen 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   kleiner Zweig Rosmarin 
  • 3–4 EL  Walnusskerne 
  • 4 (ca. 300 g)  Lammfilets 
  • 4–5 EL  Öl 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1–2 EL  Essig 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Salate putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Römersalat in Streifen schneiden. Tomaten waschen und vierteln. 1 Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orange längs halbieren und in Scheiben schneiden.
2.
Übrige Orange auspressen. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, Nadeln abzupfen und grob hacken. Nüsse grob hacken.
3.
Lammfilet trocken tupfen. In 1 EL heißem Öl rundherum ca. 5 Minuten braten. Knoblauch und Rosmarin kurz mitbraten. Würzen. Filet herausnehmen.
4.
1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Nüsse darin rösten. Mit Orangensaft und Essig ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. 2–3 EL Nussöl darunterschlagen. Lammfilet in Scheiben schneiden. Salatzutaten mit der Marinade mischen.
5.
Filet darauf anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 19g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
 
Preis:
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved