Wirsing-Pfanne mit Kasseler und Schupfnudeln in Senfsoße

Wirsing-Pfanne mit Kasseler und Schupfnudeln in Senfsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/4   Kopf Wirsingkohl (ca. 350 g) 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 400 ausgelöstes Kasselerkotelett 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 400 Schupfnudeln (Kühlregal) 
  • 1 EL  Butter 
  • 1 EL  Mehl 
  • 400 ml  Gemüsebrühe 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2 EL  grober Senf 
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kohl halbieren, Strunk herausschneiden und äußere Blätter entfernen. Blätter in Stücke schneiden, dabei dicke Blattrispen entfernen. Kohl waschen und abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. 1 EL Öl und 1 EL Wasser in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Kohl darin unter Wenden 1–2 Minuten dünsten, Flüssigkeit verdunsten lassen und ca. 2 Minuten weiter braten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 1 EL Öl im Bratsatz erhitzen. Schupfnudeln zugeben und 2–3 Minuten braun braten, mit etwas Salz würzen und herausnehmen. Bratsatz erneut erhitzen, Kasseler darin unter Wenden 2–3 Minuten braun braten.
4.
Butter zugeben, schmelzen lassen. Alles mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen. Aufkochen, Senf einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kohl, Kasseler, Schupfnudeln und Tomaten in die Soße geben, darin erwärmen, evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved