Wirsingeintopf mit Hackklößchen

Wirsingeintopf mit Hackklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zwiebeln 
  • 1 (ca. 750 g)  kleiner Kopf Wirsingkohl 
  • 600 Kartoffeln 
  • 300 Möhren 
  • 250 gemischtes Hackfleisch 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 1   Ei 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 TL  Kümmel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen. 1 Zwiebel würfeln, übrige Zwiebeln in Ringe schneiden. Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Hack, Zwiebelwürfel, Paniermehl und Ei mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Hackmasse kleine Klößchen formen. Klößchen in heißem Öl 3-5 Minuten braten und herausnehmen. Zwiebelringe darin anbraten. Wirsing, Kartoffeln und Möhren zufügen, andünsten und mit Brühe ablöschen. Aufkochen, Kümmel zufügen und ca. 20 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit Hackklößchen zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Terrine: Pillivuyt

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 4,85
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved