Wirsingrouladen

Wirsingrouladen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 8   große Blätter Wirsingkohl  
  • 4 (ca. 700 g)  feine, ungebrühte Bratwürste  
  • 1   Zwiebel  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 50 g   Butter oder Margarine  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe  
  • 250 g   Möhren  
  • 40 g   Mehl  
  • 1/4 l   Milch  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Wirsingblätter waschen, den Strunk flachschneiden und 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Abgießen und kalt abschrecken. Brätmasse aus der Haut drücken. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Kräuter waschen und hacken (etwas Schnittlauch zurückbehalten). Brätmasse mit Zwiebeln und Kräutern verkneten. Je 2 Esslöffel Masse auf ein Kohlblatt streichen. Dabei rundum je einen Rand von 2 cm Breite lassen.
3.
Die Längsseiten einschlagen und Blätter zu Rouladen aufrollen. Mit Küchengarn zusammenbinden. Rouladen in 20 g heißem Fett anschmoren. Brühe angießen und 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Rouladen herausnehmen (Schmorflüssigkeit aufbewahren) und warm stellen.
4.
Möhren putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Restliches Fett schmelzen, Mehl darin goldgelb anschwitzen und mit der Schmorflüssigkeit und Milch ablöschen, gut verrühren. Soße einmal aufkochen lassen, Möhren zufügen und bei milder Hitze 10 Minuten garen.
5.
Restlichen Schnittlauch zufügen. Rouladen auf einer Platte anrichten und mit der Soße begießen.

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,98 Prime-Versand
Sie sparen: 2,01 EUR (22%)
Sonnenglas - Solarlampe
UVP: EUR 29,99
Preis: EUR 25,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,49 EUR (15%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved