Wolke mit Sternen

Wolke mit Sternen Rezept

Zutaten

  • 350 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 150 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Citro-back 
  • 200 Butter oder Margarine 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 
  • 175 Puderzucker 
  • 4-6 EL  Zitronensaft 
  •     gelbe Lebensmittelfarbe 
  • 40 buntes Zuckerwerk (Schokolinsen, Zuckerperlen, 
  •     Zuckerstäbchen usw.) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig zubereiten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Auf Backpapier eine Wolke in Größe eines Backblechs malen und ausschneiden. Teig zwischen 2 Lagen Folie 2-3 mm dick ausrollen.
2.
Wolkenschablone darauflegen und ausschneiden. Aus dem restlichen Teig unterschiedlich große Sterne ausstechen. Wolke im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) auf der 2. Schiene von unten ca. 15 Minuten backen.
3.
Sterne 12-15 Minuten bei gleicher Temperatur backen. Auskühlen lassen. Wolke mit 4 Esslöffel Puderzucker bestäuben. Restlichen Puderzucker mit Zitronensaft und einige Tropfen Speisefarbe verrühren. Sterne damit überziehen und einige mit buntem Zuckerwerk verzieren.
4.
Sterne mit restlichem Zuckerguss auf die Wolke setzen.

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95 Prime-Versand
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved