Würziges Kesselfleisch

Aus kochen & genießen 1/2016
Würziges Kesselfleisch Rezept

Deftige Partymahlzeit für die große Runde: Nackenfleisch, Käse und Zwiebeln schmoren in einer würzigen Steaksoße. Speck im Bräter gibt Extrageschmack

Zutaten

Für Personen
  • 1 Flasche(n) (à 250 ml)  Steaksoße 
  • 150 ml  Rotwein 
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  stückige Tomaten 
  • 500 Zwiebeln 
  • 300 fester Blauschimmelkäse 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 4 TL  Edelsüßpaprika 
  • 1 TL  Chilipulver 
  • 2 TL  Salz 
  • 2,5 kg  ausgelöster magerer Schweinenacken 
  • 400 Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

180 Minuten
einfach
1.
Steaksoße, Wein und Tomaten verrühren. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Käse in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen, fein würfeln und mit Paprika, Chilipulver und Salz mischen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Fleisch mit der Gewürzmischung einreiben.
2.
Einen großen Bräter mit Speck auslegen. Fleischscheiben senkrecht abwechselnd mit ­Zwiebeln und Käse in den Bräter schichten. Vor­bereitete Soße darübergießen. Überstehenden Speck darüberklappen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 2 1⁄2 Stunden schmoren. Petersilie waschen, trocken schütteln und darüberstreuen.
3.
Einfach schichten: Ein Geschirrtuch mehrfach falten. Bräter schräg daraufstellen. So lassen sich die Zutaten problemlos hochkant hineinlegen.
4.
Falls die Gäste keinen Blauschimmelkäse mögen, das Kesselfleisch mit Camembert, Pfeffer- oder Kräuterweichkäse zubereiten.

Ernährungsinfo

12 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 48g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved