Zimt-Eierlikörsterne

Zimt-Eierlikörsterne Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 375 Puderzucker 
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 350 gemahlene Haselnüsse 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2 TL  Zimtpulver 
  • 3 EL  Eierlikör 
  •     gelbe Lebensmittelfarbe 
  •     Puderzucker 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
250 g Puderzucker sieben. Eiweiß steif schlagen, Puderzucker dabei esslöffelweise unterrühren. Haselnüsse, Vanillin-Zucker und Zimt mit dem Eischnee verkneten
2.
Haselnussmasse auf mit Puderzucker bestäubter Arbeitsfläche zu einem Kloß zusammenkneten und zwischen 2 Lagen Folie ca. 8 mm dick ausrollen. Sternschnuppen (ca. 3,5 x 8 cm) ausstechen, dabei Ausstecher zwischendurch immer wieder in warmes Wasser tauchen. Reste wieder verkneten und weiter ausstechen
3.
Sterne auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe) 15–20 Minuten backen und auskühlen lassen. 125 g Puderzucker sieben und mit Eierlikör zu einem glatten Guss verrühren. Sollte der Guss nicht gelb genug sein, mit etwas Lebensmittelfarbe nachfärben. Sterne damit bestreichen, trocknen lassen und in eine luftdichte Dose verpacken
4.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

60 Stück ca. :
  • 70 kcal
  • 290 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved