Zimtschnecken backen - so geht's

Zimtschnecken - Zutaten für ca. 20 Stück:

Zimtschnecken - Zutaten für ca. 20 Stück:

500 g + etwas Mehl, 1 Päckchen (7 g) Trockenhefe, 50 g + 75 g Zucker, Salz, 200 ml + 1 EL Milch, 1 Ei (Gr. M) + 1 Eigelb, 5 EL Öl, 1/2-1 TL Zimt, 100 g sehr weiche Butter, Puderzucker zum Bestäuben, evtl. Frischhaltefolie, Backpapier

Zimtschnecken - Schritt 1:

Zimtschnecken - Schritt 1:

Für den Hefeteig der Zimtschnecken 500 g Mehl, Hefe, 50 g Zucker und 1 Prise Salz in einer großen Schüssel mischen.

Zimtschnecken - Schritt 2:

Zimtschnecken - Schritt 2:

200 ml Milch lauwarm erwärmen und zur Mehlmischung gießen. 1 Ei und Öl zugeben und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Den Hefeteig für die Zimtschnecken mit einem sauberen Küchentuch zudecken und an einem warmen Ort ohne Zugluft 30-40 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen des Teiges verdoppelt hat.

Währenddessen ein Backblech mit Backpapier auslegen. Für die Füllung der Zimtschnecken 75 g Zucker und Zimt mischen.

Zimtschnecken - Schritt 3:

Zimtschnecken - Schritt 3:

Den Teig für die Zimtschnecken nochmal gut durchkneten und in 2 Portionen teilen. Die erste Hälfte auf einer bemehlten Arbeitsfläche quadratisch (ca. 34 cm x 34 cm) ausrollen.

Zimtschnecken - Schritt 4:

Zimtschnecken - Schritt 4:

Den ausgerollten Teig mit gleichmäßig mit der Hälfte der Butter bestreichen und mit einer Hälfe des Zimt-Zuckers bestreuen.

Zimtschnecken - Schritt 5:

Zimtschnecken - Schritt 5:

Den Teig für die Zimtschnecken fest aufrollen.

Zimtschnecken - Schritt 6:

Zimtschnecken - Schritt 6:

Die Teigrolle schräg in ca. 10 trapezförmige Stücke schneiden. Die schmale Seite sollte ca. 1 1/2 cm breit sein, die breite Seite ca. 4 cm.

Zimtschnecken - Schritt 7:

Zimtschnecken - Schritt 7:

Die Teigstücke hochkant auf die breite Seite stellen die schmale Seite mit dem Stiel eines Kochlöffels eindrücken. Die Zimtschnecken anschließend mit Mehl bestäuben und abgedeckt an einem warmen Or ca. 15 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit die zweite Teighälfte ausrollen, mit Butter bestreichen, mit Zimt-Zucker bestreuen und ebenso verarbeiten wie die erste.

Zimtschnecken - Schritt 8:

Zimtschnecken - Schritt 8:

1 Eigelb und 1 EL Milch verquirlen und die Zimtschnecken damit einstreichen.

Zimtschnecken - Schritt 9:

Zimtschnecken - Schritt 9:

Die Zimtschnecken nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten goldbraun backen. Die Zimtschnecken nach Belieben etwas ab- oder völlig auskühlen lassen und leicht mit Puderzucker bestäuben.

Zimtschnecken backen - so geht's

Zimtschnecken backen - so geht's

Hier finden Sie noch mehr köstliche Rezepte für Zimtschnecken

Wie gefällt Ihnen unser Backkurs für Zimtschnecken? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LECKER empfiehlt

Löwen-Geburtstagskuchen mit Arla Kærgården
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Rustikaler Western Kartoffelsalat
Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Dreifrüchte Chutney
Den Sommer einfangen

Die besten Ideen für Liköre, Chutneys, Eis und Co.

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER bei WhatsApp

LECKER Magazin

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved