Zitronen-Blechkuchen mit Früchten

Zitronen-Blechkuchen mit Früchten Rezept

Zutaten

  • 350 Brombeeren 
  • 350 Heidelbeeren 
  • 350 Himbeeren 
  • 300 rote Johannisbeeren 
  • 300 Butter oder Margarine 
  • 300 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 7   Eier (Größe M) 
  • 300 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 TL  gemahlener Zimt 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Beeren putzen, waschen und abtropfen lassen. Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Zitronenschale mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nach und nach darunter schlagen. Mehl und Backpulver mischen und unter die Fett-Ei-Masse rühren. Fettpfanne des Back- ofens fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig auf die Fettpfanne geben und glatt streichen. 3/4 der Früchte darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas-Herd: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen. Die restlichen Früchte darauf verteilen. Sahne steif schlagen, Zimt dabei anstäuben. Zimtsahne dazureichen. Ergibt ca. 20 Stücke
2.
City, Food & Foto, Hamburg

Ernährungsinfo

  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved