Zitronen-Kokos-Pudding á la Martin Baudrexel

Zitronen-Kokos-Pudding á la Martin Baudrexel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 ml  Kokosmilch 
  • 1 El  Kokossirup 
  • 1 El  Kokosraspel 
  • 30 Butter 
  • 40 Mehl 
  • 1 Prise  Salz 
  • 4   Eier 
  • 70 Zucker 
  •     Saft und abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Sie heizen den Backofen auf 140 Grad vor. Währenddessen lassen die Butter mit Mehl, Salz und Kokosraspeln in einem Topf schmelzen und schäumen alles mit einen Schneebesen auf. Die Kokosmilch und der Sirup werden in den Topf gegossen und alles unter ständigen umrühren aufgekocht.
2.
Dann nehmen Sie den Topf vom Herd.
3.
Die Zitronenschale wird zusammen mit dem 1 Ei ganz schnell unter die heiße Creme gerührt. Der Zitronensaft wird dazugegeben. Anschließend trennen Sie die restlichen Eier und rühren ein Eigelb nach dem anderen unter die Creme.
4.
Das Eiweiß wird mit dem Zucker steif geschlagen und unter die Kokocreme gehoben.
5.
Die Creme wird auf die Förmchen verteilt. Denken Sie daran, dass Sie die Formen vorher nicht einfetten, sonst geht die Creme nicht auf. Jede Portion wird mit Frischhaltefolie abgedeckt.
6.
Topf und Auflaufform werden mit Küchenpapier ausgelegt und halb mit kochendem Wasser aufgefüllt. Förmchen werden hineingestellt und garen ca. 45 Minuten im Backofen.
7.
In der Zwischenzeit können Sie die Limetten waschen und mit einem Zestenreißer die Schale abziehen. Legen Sie die Zesten in kaltes Wasser, sie werden noch gebraucht. nach dem Garen wird die Folie abgezogen und der Pudding mit den Limettenzesten garniert.
8.
Sofort alles servieren.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 18,83
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved