Zucchini-Reispfanne

Zucchini-Reispfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 2   Zucchini 
  • 250 Tomaten 
  • 300 Knollensellerie 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 5 Stiel(e)  Petersilie 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 200 Feta-Käse 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 250 ml  Gemüsebrühe 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zucchini und Tomaten waschen, putzen und in Würfel schneiden. Sellerie und Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Kräuter waschen und trocken schütteln. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und die restlichen Kräuter, bis auf 1 Blatt Petersilie zum Garnieren, hacken. Feta in Würfel schneiden
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Sellerie, Zwiebeln und Zucchini darin ca. 3 Minuten anschwitzen und die Tomaten hinzufügen. Tomatenmark hineingeben, alles gut mischen und mit Brühe ablöschen. Ca. 3 Minuten köcheln lassen, Feta zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis in einem Sieb abtropfen lassen, zum Gemüse geben und mit Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 68g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved