Zucchini-Salat mit Lachs

Zucchini-Salat mit Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 40 Mandelkerne ohne Haut 
  • 2   Zucchini (à ca. 200 g) 
  • 2   Bio-Zitronen 
  • 2–3 Stiel(e)  Salbei 
  • 400 Lachsfilet (ohne Haut) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Mehl 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  •     Zucker 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 150 wilde Rauke 
  •     Öl 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Zucchini putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Zitronen abspülen und trocken reiben.
2.
Zitronenschale von 1 Zitrone fein abraspeln, Zitronen halbieren und Saft auspressen. Salbei waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Fisch abspülen und trocken tupfen. Lachs in 4 gleichgroße Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, mit 2 EL Zitronensaft beträufeln. Fisch in Mehl wenden.
3.
Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, Fisch darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Eine Grillpfanne mit etwas Öl ausstreichen, Zucchini darin portionsweise nacheinander von beiden Seiten grillen, mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Übrigen Zitronensaft und -schale mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen, Olivenöl darunterschlagen, mit Salbei verrühren.
5.
Salat waschen und trocken schütteln. Fisch aus der Pfanne nehmen und mit 2 Gabel grob zerzupfen. Mandeln grob hacken. Zucchini, Salat und Lachs vermengen, mit der Vinaigrette beträufeln und auf einer Platte anrichten. Mandeln über den Salat streuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved