Zucchinischrippen

Aus LECKER-Sonderheft 1/2016
Zucchinischrippen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Cup Mandeltrester 
  • 1   Cup geschälte und fein geriebene Zucchini 
  • 1/4   Cup gehackte schwarze 
  •     Oliven 
  • 1/4   Cup gehackte Softtomaten 
  • 1/4   Cup gehackte Kräuter (z. B. Thymian, Rosmarin, Estragon, Salbei) 
  • 2 TL  Olivenöl 
  •     Salz 
  • 2   Cup gemahlener Leinsamen 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Mandeltrester, Zucchini, Oliven, ­Tomaten, Kräuter, Öl und 1⁄2 TL Salz in einer großen Schüssel gründlich mischen. Leinsamen unterkneten. Teig ca. 10 Minuten ziehen lassen.
2.
Aus dem Teig Minibrotlaibe formen (ist der Teig zu trocken, wenig Wasser zugeben). Jeweils oben mit einem scharfen Messer einritzen, als wären sie beim Backen aufgesprungen. Brote im Dörrofen bei 42 °C ;­alternativ im Backofen bei leicht geöffneter Ofentür: E-Herd und ­Umluft: 50 °C/Gas: s.
3.
Hersteller) ca. 24 Stunden trocknen lassen.
4.
Die Brote je nach Saison belegen, wie hier mit hausgemachtem Brokkoliaufstrich oder einem ­Grünkohlblatt (mit Öl, Zitronensaft und Salz mariniert), Tomatenscheiben und hausgemachtem ­Mozzarella aus Cashewkernen.

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 140 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: /media/recipes/sonstiges/vegetarisch_1/Zucchinischrippen-rezepteZucchinischrippen-F8059401jpg.jpg

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved