Zwetschen-Kuchen vom Blech mit Teiggitter

Zwetschen-Kuchen vom Blech mit Teiggitter Rezept

Zutaten

Für Blechkuchen
  • 750 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 500 g   Speisequark (20 % Fett i. Tr.) 
  • 8 EL   Milch  
  • 8 EL   Öl  
  • 175 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Päckchen (5 g)  Orangeback  
  • 2 kg   Zwetschen  
  • 50 g   Pflaumenmus  
  • 5 EL   Paniermehl  
  • 2   Eigelb  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  •     Puderzucker 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Mehl, Backpulver, Quark, Milch, Öl, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker und Orangeback zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 10 Minuten kühl stellen. In der Zwischenzeit Zwetschen waschen, halbieren und entkernen. Ca. 2/3 des Teiges auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen (ca. 32x38 cm) und in eine gefettete Fettpfanne des Backofens geben. Teigboden mit Pflaumenmus bestreichen und mit Paniermehl bestreuen. Zwetschen hochkant darauf verteilen. Restlichen Teig etwas kleiner als das Backblech ausrollen und mit einem Gitterroller einkerben. Eigelb mit 2 Esslöffel Wasser glatt rühren und die Teigränder damit bestreichen. Teiggitter daraufgeben, etwas auseinander ziehen und am Rand festdrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 40-50 Minuten auf der unteren Schiene backen. Ca. 15 Minuten vor Ende der Backzeit Teiggitter mit der Eigelb-Mischung bestreichen, Fett als Flöckchen darauf verteilen und mit restlichem Zucker bestreuen. Kuchen nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben, in ca. 30 Stücke schneiden und auf einer Platte anrichten. Dazu schmeckt halbsteif geschlagene Sahne

Ernährungsinfo

1 Blechkuchen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 7,08 Prime-Versand
Sie sparen: 14,92 EUR (68%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved