Zwiebel-Rostbraten

Zwiebel-Rostbraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine rote Paprikaschote  
  • 50 g   Feldsalat  
  • 1/2   Kopf Frisée  
  • 1/2   Kopf Endivie  
  • 3 EL   Essig  
  • 1 EL   Senf  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 200 g   Zwiebeln  
  •     Mehl 
  • 4   Rumpsteaks (à ca. 200 g) 
  • 5-6 EL   Öl  
  • 250 g   Frittierfett  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

40 Minuten
1.
Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Salate putzen und waschen. Frisée und Endivie in mundgerechte Stücke zupfen. Essig und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
2.
3 Esslöffel Öl darunter schlagen. Nochmals abschmecken und mit den Salatzutaten vermengen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Anschließend in Mehl wenden, etwas abklopfen. Steaks waschen und trocken tupfen.
3.
Fettränder in Abständen einschneiden. 2-3 Esslöffel Öl erhitzen. Steaks darin von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Frittierfett ebenfalls erhitzen. Zwiebelringe darin ca. 3 Minuten goldbraun frittieren.
4.
Steaks mit Zwiebelringen und gehackter Petersilie bestreut servieren. Salat dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
UVP: EUR 99,90
Preis: EUR 88,00
Sie sparen: 11,90 EUR (12%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved