Zwiebelhähnchen mit Tomaten

Aus kochen & genießen 7/2012
Zwiebelhähnchen mit Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kirschtomaten 
  • 500 kleine Zwiebeln 
  • 2   Bund/Töpfe Basilikum 
  • 12 (ca. 1,8 kg)  Hähnchenfilets 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 8–10 EL  Olivenöl 
  • 1 TL  Brühe 
  •     abgeriebene Schale von 1–2 Bio-Zitronen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, je nach Größe halbieren oder ganz lassen. Zwiebeln schälen, in dicke Ringe schneiden. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen und einige beiseite legen.
2.
Filets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl im Bräter erhitzen. Filets darin pro Seite 2 Minuten anbraten. Herausnehmen.
3.
Zwiebeln im heißen Bratfett andünsten. Tomaten kurz mitdünsten. Mit etwas Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Ca. 200 ml Wasser und Brühe zufügen, aufkochen. Filets hineinlegen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren.
4.
Basilikum und Zitronenschale daruntermischen. Alles abschmecken und mit Rest Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 35g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,72 Prime-Versand
Sie sparen: 4,26 EUR (47%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved