Zwiebelkuchen - Rezepte für herzhaftes Herbstgebäck

 

Zwiebelkuchen

Herzhaftes Herbstgebäck mit Tradition: Der Zwiebelkuchen hat seinen Ursprung in Süddeutschland und Frankreich. Zwiebelkuchen ist besonders in den Weinregionen beliebt und wird dort zu Federweißem und jungem Wein serviert. Zwiebelkuchen wird auf dem Blech oder in der Springform gebacken. Der Boden besteht klassisch aus Hefeteig. Typisch für Zwiebelkuchen ist ein Belag aus Zwiebeln, Speck und Schmand. Neue Varianten mit Thunfisch, Oliven oder Ziegenkäse sind aber mindestens genauso lecker wie das Original.

Wie gefallen Ihnen unsere Zwiebelkuchen-Rezepte? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved