Zwiebelsalat mit Thymian

Zwiebelsalat mit Thymian Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 tiefgefrorene grüne Bohnen 
  •     Salz 
  • 4   Eier 
  • 300 rote und weiße Zwiebeln 
  • einige Stiel(e)  Thymian 
  • 3 EL  Zitronenessig 
  • 2 EL  Öl 
  •     weißer Pfeffer aus 
  •     der Mühle 
  • 1 Prise  Zucker 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Bohnen in Salzwasser 15-20 Minuten garen. In der Zwischenzeit Eier hart kochen, abschrekken, schälen und achteln. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Thymian waschen, trocken tupfen und, bis auf 2 Stiele zum Garnieren, fein hacken. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig vermischen. Zitronenessig, 4 Esslöffel Wasser und Öl mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Salatsoße über die Zutaten geben und 30 Minuten ziehen lassen. Dazu schmeckt frisches Roggenmischbrot
2.
Schüssseln: Eschenbach

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved