20-Minuten-Linsensalat mit Lachs

Aus LECKER 12/2015
3
(12) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   rote Linsen  
  • 200 g   geräucherter Lachs in Scheiben  
  • 2   Fenchelknollen  
  • 3   Lauchzwiebeln  
  • 1⁄2 Bund   Dill  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   heller Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Chilipulver  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Linsen in kochendem Wasser 8–10 Minuten garen. Lachs in kleinere Stücke schneiden. Fenchel putzen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
2.
Dill waschen, trocken schütteln, fein hacken.
3.
Linsen abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. In einer Schüssel mit Sahne, Essig, Salz, Pfeffer und Chili mischen. Lachs, Fenchel, Lauchzwiebeln und Dill unterheben, nochmals abschmecken. Dazu passt Vollkorn- oder Bauernbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 26 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved