30-Minuten-Hähnchen mit Aprikosen-Bier-Soße

Aus kochen & genießen 4/2014
30-Minuten-Hähnchen mit Aprikosen-Bier-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   große Möhren 
  • 300 grüne Bohnen 
  • 1   Zwiebel 
  •     Salz 
  • 1⁄4 helles Bier 
  • 4 EL  Sojasoße 
  • 1 TL  Sambal Oelek 
  • 3 EL  körniger Senf 
  • 2 EL  Aprikosenkonfitüre 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Butter 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Bohnen putzen, waschen und halbieren. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Bohnen in wenig kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen, Möhren ca. 5 Minuten mitgaren.
2.
Bier, Sojasoße, Sambal Oelek, Senf und Konfitüre verrühren. Filets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Öl von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Zwiebel mitbraten. Mit Biermischung ablöschen, aufkochen.
3.
Offen ca. 10 Minuten köcheln. Filets einmal wenden.
4.
Gemüse abgießen, mit Butter mischen und würzen. Biersoße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten. Dazu schmeckt Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 40g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved