3er Toast Pizzen

0
(0) 0 Sterne von 5
3er Toast Pizzen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 Scheiben  Toastbrot 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 4 Scheiben  Frühstücksspeck 
  • 1   Tomate 
  • 80 Mozzarella Käse 
  • 25 paprikagefüllte grüne Oliven 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Tomatensoße (Packung) 
  • 2 EL  Frischkäse mit Kräuter (52 % Fett i. Tr.) 
  • 1 Scheibe (ca. 50 g)  gekochter Schinken 
  • 30 geriebener Comté Käse 
  •     gehackte Petersilie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Toastbrot toasten. Öl in einer größeren, beschichteten Pfanne erhitzen. Speck darin knusprig auslassen. Inzwischen Tomate waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden.
2.
Oliven halbieren. Speck herausnehmen und abtropfen lassen. Eier in die Pfanne geben und vorsichtig stocken lassen, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken halbieren. 4 Brotscheiben mit Tomatensoße bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
3.
Zwei Scheiben mit Tomaten und Mozzarella belegen. 2 Scheiben mit Spiegelei und Speck belegen und mit Käse bestreuen. Die unbestrichenen Scheiben mit Frischkäse bestreichen, mit Schinken und Oliven belegen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 5-10 Minuten backen. Pizzen herausnehmen. Spiegeleier mit Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 38 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved