5. BAUER FOOD-TRENDTAG

Ernährungstrends 2018: Foodies 3.0 - Ich esse was, was du nicht isst

Phyllis Kuhn
Vortrag Stephan Grünewald
Stephan Grünewald vom rheingold-Institut zu den Foodtrends der Zukunft, Foto: Guido Kollmeier

Schon zum 5. Mal fand am 7. Juni 2018 der Bauer Foodtrend-Tag in der Trend Küche & Club statt. Er stand diesmal unter dem Motto "Foodies 3.0 - Ich esse was, was du nicht isst"

Trendforscher, Gründer und Ernährungsexperten diskutierten in spannenden Vorträgen die Frage, was in Zukunft auf unseren Tellern landet und welche Rolle dabei die zunehmende Digitalisierung spielt. Präsentiert wurde der Trendtag von der Moderatorin Anastasia Zampounidis.

Zum Start präsentierte die Bauer Media Group das neue „House of Food“. Unter dem Dach „House of Food“ bündelt die Bauer Media Group als Deutschlands größter Food-Verlag mit 14.000 Food-Seiten pro Jahr ab sofort alle Medienmarken und Dienstleistungen rund um das Thema Food. Alle Infos ab sofort geballt unter www.house-of-food.com.

 

Food-Trends und Ernährungs-Verfassungen im digitalen AppSolutismus

Stephan Grünewald, Psychologe und Geschäftsführer des Markt- und Medienforschungs-Instituts rheingold berichtete über  "Food-Trend und Ernährungs-Verfassungen im digitalen AppSolutismus". So würden die Konsumenten im Zeitalter des Smartphones immer vielfältigere Optionen zur Verfügung haben, dadurch jedoch zunehmend unter Orientierungslosigkeit und Verdrossenheit leiden. Ernährung werde dabei zur neuen sinnstiftenden Religion.

Bauer-Trendfoodtag
Verlagsleiter Malte Jensen im Gespräch mit Gabriele Mühlen (Chefredakteurin House of Food) und Martina Schönherr (Executive Director Food), Foto: Guido Kollmeyer
 

Frisch, Regional, Nachhaltig

Rolf Lange, Leiter der EDEKA-Unternehmenskommunikation erklärte die Strategie des Lebensmittelunternehmens, in Zukunft gezielter auf die spezifischen Bedürfnisse der Supermarktkunden eingehen zu wollen. So sollen Märkte in Gebieten mit hoher Büro-Dichte (wie zum Beispiel in der Hamburger Hafencity) in Zukunft mehr Convenience-Food und direkt verzehrbare Lebensmittel anbieten.

 

Businesstipps von einem TV-Löwen

Star-Investor Frank Thelen (bekannt aus "Die Höhle der Löwen", VOX) nahm seine Zuhörer auf eine ganz besondere Reise in seine eigene berufliche Vergangenheit mit und gab dabei ganz nebenbei spannende Tipps und Einblicke zur Start-Up-Szene in Deutschland.

Frank Thelen
Frank Thelen, Foto: Guido Kollmeier
 

Digitalisierung - Anwender oder Gestalter

Sven Enger
Sven Enger, Foto: Guido Kollmeier

Digital-Experte Sven Enger erläuterte in seinem Impulsvortrag die Chancen aber auch Gefahren die sich durch die fortschreitende Digitalisierung für Anwender und Gestalter ergeben können. Gerade die Lebensmittel-Branche müsse sich dabei auf kurzfristige und umfassende Veränderungen im Alltagsgeschäft einstellen. Das betreffe zum Beispiel die Logistik, Lagerung und Herstellung von Lebensmitteln, aber auch das Konsumentenverhalten.

 

Leckere Verpflegung aus der Rezeptwelt von LECKER, Mutti und kochen und genießen

Für beste Verpflegung war dank der Koch-Experten des House of Food natürlich wieder ausreichend gesorgt.

Food-Stylist Uwe Ocko (rechts) am Werk, Foto: Guido Kollmeier
It's wine o'clock - guter Wein aus Württemberg gehört da natürlich dazu, Foto: Guido Kollmeier
Andy Braumann, Foodstylist beim House of Food kümmerte sich um den Nachtisch, Foto: Guido Kollmeier
ffeel - der neue Coldbrew von Melitta, Foto: Guido Kollmeier

Zum Abschied durfte sich jeder Teilnehmer natürlich wieder eine prall gefüllte Goodie-Bag mit auf den Weg nehmen. Dieses Jahr mit tollen und leckeren Goodies von Lizza, 3 Bears Porridge, GreenforceMumm-Sekt, Vapiano, RBV Birkmann und Frau Ultrafrisch.

Goodie-Bag aus dem House of Food, Foto: Guido Kollmeier
 

 Weitere Impressionen:

Trend Küche & Club
Trend Küche & Club, Foto: Guido Kollmeier
    

 

Moderatorin Anastasia Zampounidis
Moderatorin Anastasia Zampounidis, Foto: Guido Kollmeier
    

 

Tina Kochstation
Tina Kochstation, Foto: Guido Kollmeier
    

 

LECKER Kochstation
LECKER Kochstation, Foto: Guido Kollmeier
    

 

kochen & genießen Kochstation
kochen & genießen Kochstation, Foto: Guido Kollmeier
 

                                                               

 

                                                        Zurück zur Übersicht

Mutti kocht am besten
 

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved