80-Grad-Entenbrust mit Avocado-Salsa und Kartoffelpüree

0
(0) 0 Sterne von 5
80-Grad-Entenbrust mit Avocado-Salsa und Kartoffelpüree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Entenbrüste (à ca. 400 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 800 Kartoffeln 
  • 2   Avocados 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 2 EL  Öl 
  •     Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1/8 Milch 
  • 30 Butter oder Margarine 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Entenbrüste waschen und trocken tupfen. Haut der Entenbrüste mit einem scharfen Messer in kleine Rauten schneiden. Entenbrüste erst auf der Hautseite ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Dann auf der Fleischseite 2-3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 80 °C) ca. 2 Stunden garen. Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Avocados halbieren, Kerne entfernen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zu den Avocados geben. Zitronensaft und Öl verrühren. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken, über die Avocados gießen. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Unter die Avocado-Salsa heben. Kartoffeln abgießen. Milch und Fett zugeben und die Kartoffeln zu einem Püree zerstampfen. Mit Muskat abschmecken. Entenbrüste aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden. Mit Kartoffelpüree und Avocado-Salsa anrichten. Mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved