Amarena-Marzipan-Sterne

Amarena-Marzipan-Sterne Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 56   Amarena Kirschen aus dem Glas (2 Gläser à 240 g Füllmenge) 
  • 150 Marzipan Rohmasse 
  • 1   Palette (56 Stück à 3 g Zartbitter Sternen Halbschalen) 
  • 75 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 28   rote Belegkirschen 
  • 56   Pistazienkerne 
  •     Papier-Pralinen-Manschetten 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Marzipan und 5 Esslöffel Saft mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einer cremigen Masse verrühren. Je eine Kirsche in eine Sternenhalbschale legen und leicht andrücken. (Restliche Kirschen und Saft anderweitig verwenden). Marzipanmasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und in die Sterne spritzen. Oberfläche der Sterne mit einem Messer glatt streichen. Kuvertüre auf einem heißen Wasserbad schmelzen, mit einer Backpalette über die gefüllten Sterne streichen (die Sterne verschließen). Kuvertüre etwas anziehen lassen. Inzwischen Belegkirschen mit einem scharfen Messer halbieren. Pistazien ebenfalls halbieren. Sterne vorsichtig aus der Kunststoffpalette drücken und mit den Belegkirschen und Pistazien verzieren. Nach Belieben in Papier-Pralinen-Manschetten setzen und servieren

Ernährungsinfo

56 Stück ca. :
  • 50 kcal
  • 210 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved