Amaretto-Nougat-Stollen

Amaretto-Nougat-Stollen Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 200 Nußnougat (schnittfest) 
  • 500 Mehl 
  • 100 gehackte Mandeln 
  • 1 TL  löslicher Kaffee 
  • 2   Eier , 125 g Zucker (Gr. M) 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 250 fester Magerquark 
  •     Salz, 1 Päckchen Backpulver 
  • 175 + 25 g weiche Butter 
  • 75 Amarettini (kleine italienische Mandelkekse) 
  • 2 EL  Amaretto-Likör 
  • 3 EL (30 g)  Mandelblättchen 
  • 2-3 EL  Puderzucker 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Nougat kalt stellen. Mehl, Mandeln, Kaffee, Eier, Zucker, Vanillin-Zucker, Quark, 1 Prise Salz, Backpulver und 175 g Butter in Stückchen zu einem glatten Teig verkneten
2.
Amarettini mit Likör beträufeln. Nougat in Stücke schneiden. Teig ca. 40 x 40 cm groß ausrollen. Amarettini und Nougat darauf verteilen, leicht eindrücken. Teig überschlagen und zum Stollen formen
3.
Auf ein gefettetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 40-45 Minuten backen
4.
Mandeln rösten. 25 g Butter schmelzen. Stollen mit Butter bestreichen, mit Mandeln bestreuen. Auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben

Ernährungsinfo

20 Scheiben ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved