close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Amaretto-Quarksahne-Torte

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 100 g   Amarettini (ital. Mandel-gebäck), 3 Eier (Gr. M), 1 Pr. Salz  
  • 75 g   + 50 g Zucker  
  • 75 g   Mehl, 25 g Speisestärke  
  • 1   gehäufter TL Backpulver  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen  
  • 250   Mascarpone (ital. Frischkäse) 
  • 500 g   Magerquark  
  • 1-2 TL   Amaretto-Likör  
  • evtl. 1/2-1 TL   abgeriebene  
  •     unbehandelte Zitronenschale  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 450 g   Schlagsahne  
  • 2 Päckchen   Sahnefestiger  
  •     Melisse zum Verzieren 
  •     Backpapier, 1 gr. Gefrierbeutel 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Springform (26 cm Ø) am Boden mit Backpapier auslegen. 50 g Amarettini in einen Gefrierbeutel füllen, verschließen und mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Eier trennen. Eiweiß, 2 EL kaltes Wasser und Salz steif schlagen, dabei 75 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln darunter schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver darauf sieben, mit den Amarettinibröseln unterheben. In die Form streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 20-25 Min. backen. Auskühlen
2.
Aprikosen sehr gut abtropfen lassen und, bis auf 4 Hälften, in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Mascarpone, Quark, Amaretto, Zitronenschale, 50 g Zucker und Vanillin-Zucker kurz verrühren. 200 g Sahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger einrieseln lassen. Unter die Quark-Masse heben. Die Aprikosenwürfel darunter ziehen
3.
Biskuit waagerecht halbieren. Den Formrand oder Tortenring um den unteren Boden schließen. Quark-Sahne darauf streichen. 2. Boden darauf legen. 2-3 Stunden kalt stellen
4.
50 g Amarettini grob zerbröseln. Rest Aprikosen in Spalten schneiden. 250 g Sahne steif schlagen. Torte damit einstreichen, mit Aprikosen, Rest Amarettini und Melisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved