Amarettosoufflé mit Karamell-Topping

Aus kochen & genießen 10/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Amarettosoufflé mit Karamell-Topping Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 50 + etwas weiche Butter 
  • 200 + 3–4 EL Zucker 
  • 1 (20 g)  gehäufter EL Mehl 
  • 1 TL (5 g)  Speisestärke 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 1/4 Milch 
  • 3–5 EL  Amaretto 
  •     Salz 
  •     Backpapier 

Zubereitung

70 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. 50 g Butter und 200 g Zucker cremig rühren. Eigelb unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, darunterrühren. Milch und Likör unterrühren. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und unterheben.
2.
4 große ofenfeste Tassen oder Förmchen (à 350 ml Inhalt) gut fetten. Soufflémasse darin verteilen. In eine hohe Auflaufform stellen und heißes Wasser angießen, bis die Tassen zur Hälfte im Wasser stehen.
3.
Im vorgeheizten Backofen(E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 25–30 Mi­nuten backen.
4.
3–4 EL Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren. Etwas abkühlen lassen. Aus dem Karamell mit einem Löffel Kreise auf Backpapier träufeln. Auskühlen lassen und in Stücke brechen.
5.
Tassen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Mit Karamell verzieren und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved