American Cheesecake

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 150 g   Amaretti  
  • 1/2 TL   Zimt  
  • 600 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 150 g   saure Sahne  
  •     Saft von 1 Limette 
  • 100 g   Zucker  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1 EL   Mehl  
  • 100 g   Aprikosen-Konfitüre  
  •     Limettenschale und -ecken zum Verzieren 
  •     Fett für die Form 
  • 1   Gefrierbeutel  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Amaretti in einen Gefrierbeutel geben, mit der Kuchenrolle zerstoßen und mit Zimt vermengen. Boden einer Springform (26 cm Ø) fetten. Krümel darauf gut verteilen. Frischkäse, saure Sahne und Limettensaft glatt rühren. Zucker dazugeben und rühren, bis er sich aufgelöst hat. Eier und Mehl unterrühren. Masse vorsichtig in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 10 Minuten backen. Backofentemperatur reduzieren (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) und ca. 40 Minuten weiter backen lassen. Nach der Hälfte der Backzeit Kuchenrand mit einem Messer lösen. Kuchen 30 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Kuchen aus der Form nehmen und auf eine Platte geben. Konfitüre erhitzen, durch ein Sieb streichen und auf den Kuchen geben. Bis zum Servieren kalt stellen. Nach Belieben mit Limettenschale und -ecken verzieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved