Amsterdamer Fleischtopf

0
(0) 0 Sterne von 5
Amsterdamer Fleischtopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Bandnudeln 
  • 150 Käse, gerieben 
  • 500 Schweinefilet 
  • 100 Schinken, gekochter 
  • 40 Butter 
  • 1   Becher Sahne 
  • 125 ml  Brühe 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     Majoran 
  •     Weißwein 

Zubereitung

35 Minuten
1.
Nudeln in Salzwasser kochen, abschrecken und mit 50 g Käse mischen. In eine Auflaufform geben.
2.
Schweinefilet in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Butter erhitzen, Fleisch darin von beiden Seiten anbraten, aus der Pfanne nehmen und auf die Nudeln legen.
3.
Bratensatz mit der Brühe und Sahne aufgießen. Die Soße etwas einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer, Majoran und einem Schuss Weißwein kräftig abschmecken und über das Fleisch geben.
4.
Schinken in Streifen schneiden und darauf legen. Geriebenen Käse darüber streuen. Im Backofen bei 200° C ca. 20 Minuten überbacken (Käse muss eine goldgelbe Kruste haben).
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved