Ananas-Hähnchen-Salat in Fruchthälften

Ananas-Hähnchen-Salat in Fruchthälften Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml; Abtr.gew.: 235 g)  Baby-Ananas 
  • 2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 200 Mayonnaise (80 % Fett) 
  • 100 ml  Buttermilch 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4   Baby-Ananas 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfleisch abspülen, trocken tupfen. Fleisch in Streifen schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Fleisch darin von allen Seiten goldbraun anbraten. Abkühlen lassen. Ananas abtropfen lassen, in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Mayonnaise mit Buttermilch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch, Ananas und Lauchzwiebeln mit der Buttermilch-Mayonnaise vermischen. Ananas halbieren, aushöhlen (Fruchtfleisch anderweitig verwenden). Salat in die Fruchthälften füllen
2.
Bei 10 Personen:

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved