Ananas-Kirsch-Kokos-Becher

0
(0) 0 Sterne von 5
Ananas-Kirsch-Kokos-Becher Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Gläser (à 720 ml) Kirschen 
  • 3 EL (30 g)  Speisestärke 
  • 60 + 125 g Zucker 
  • 8-10 EL  Rum 
  •     Schale von 1/2 unbehandelten 
  •     Zitrone 
  • 2 (à 446 ml)  Dosen 
  •     Ananasringe 
  • 2 EL  Kokosraspel 
  • 1 kg  Magerquark 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 400 Schlagsahne 
  •     Melisse 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kirschen abgießen, Saft dabei auffangen. 6 EL Saft und Stärke glatt rühren. Rest Saft, 60 g Zucker, 5 EL Rum und Zitronenschale aufkochen. Angerührte Stärke einrühren und ca. 1 Minute köcheln. Zitronenschale entfernen. Kirschen unterheben und auskühlen lassen
2.
Ananas abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 1 Ananasring in Stücke schneiden. Übrige Ringe vierteln, mit Rest Rum beträufeln
3.
Kokosraspel rösten, auskühlen lassen. Quark, 125 g Zucker, Vanillin-Zucker und ca. 200 ml Ananassaft cremig rühren. Sahne steif schlagen, unterheben
4.
Quarkcreme, Kirschen und Ananasviertel in eine Glasschale schichten. Etwas Kirschkompott obenauf geben. Mit Ananasstücken und Kokosraspeln bestreuen. Kühl stellen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved