Ananas-Kokos-Flan

Ananas-Kokos-Flan Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 Scheiben  Ananas 
  • 175 Zucker 
  • 1/2 Milch 
  • 4 EL  Kokosraspel 
  •     Mark von 1 Vanilleschote 
  • 3   Eier 
  • 2   Eigelb 
  •     Minze 
  •     Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Ananas gut abtropfen lassen. 100 g Zucker schmelzen, bis er goldbraun ist. In kleine, leicht geölte Förmchen (Inhalt ca. 125 ml) füllen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Die Böden der Formen sternenförmig auslegen. Milch, 2 Esslöffel Kokosraspel und Vanillemark aufkochen. Eier, Eigelb und restlichen Zucker verrühren. Heiße Milch nach und nach unterrühren. In die Förmchen füllen. Abgedeckt im Wasserbad im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten stocken lassen. Flan in den Förmchen abkühlen lassen. Ränder mit einem Messer lösen und auf Teller stürzen. Restliche Kokosraspel in einer trockenen Pfanne rösten und auf den Flan geben. Mit Minze verziert servieren
2.
Teller: Rörstrand

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved