Ananas-Reis-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 175 g   Butter oder Margarine  
  • 175 g   Zucker  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  • 2 EL   Rum  
  • 250 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 200 g   gemahlene Haselnüsse  
  • 1/8 l   Milch  
  •     Fett für das Blech 
  • 1 l   Milch  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Mark von 1 Vanilleschote 
  • 150 g   Milchreis  
  • 80 g   Zucker  
  • 3 Blatt   weiße Gelatine  
  • 500 g   Ananas (ca. 1/2) 
  • 125 g   rote Belegkirschen  
  • 100 g   Pistazienkerne  
  • 4   gestrichene EL Zucker  
  • 2 Päckchen   klarer Tortenguss  
  • 1/2 l   Ananassaft  
  •     Babyananas und Minze  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Fett und Zucker schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mit Salz und Rum würzen. Mehl, Backpulver und Haselnüsse mischen. Abwechselnd mit je etwas Milch unter die Eiermischung rühren. Fettpfanne des Backofens (ca. 32 x 37 cm) fetten. Rührteig hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen, anschließend abkühlen lassen. Für den Belag Milch, Zitronenschale und Vanillemark kurz aufkochen. Reis einrühren und bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten garen, Zucker anschließend unterrühren. In der Zwischenzeit Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ananas schälen, vierteln, Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Kirschen und Pistazien fein hacken. Milchreis lauwarm abkühlen lassen. Gelatine ausdrücken und unterrühren. Je 1 Esslöffel gehackte Kirschen und Pistazien beiseite legen. Ananasstücke, Rest Kirschen und Pistazien unter den Milchreis heben. Masse auf den Rührteig streichen und ca. 1 Stunde auskühlen lassen. Für den Guss Zucker und Tortengusspulver in einem Kochtopf mischen. Nach und nach Saft hineinrühren. Unter Rühren aufkochen lassen. Guss gleichmäßig auf den Belag verteilen und fest werden lassen. Vor dem Servieren in ca. 24 gleichmäßige Stücke schneiden. Nach Belieben mit Ananas, zurückbehaltenen Pistazien und Belegkirschen und Minzblätter verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved