Antipasti-Salat mit Garnelen

0
(0) 0 Sterne von 5
Antipasti-Salat mit Garnelen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 bunte Paprikaschoten 
  • 2 (ca. 600 g)  Zucchini 
  • 250 weiße Champignons 
  • 1   kleine Gemüsezwiebel (250-300 g) 
  • 3-4   Knoblauchzehen 
  • 2   Zweige Rosmarin 
  • 8 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (240 g Abtrg.)  Artischockenherzen 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Riesenbohnenkerne 
  • 125 ml  Balsamico bianco Essig 
  • 1 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  •     Zucker 
  • 20   rohe Garnelen (350-400 g;ohne Kopf in Schale) 
  • 20 Butter 
  •     Salz 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 1 (ca. 150 g)  Mini-Römersalat 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Paprikaschoten und Zucchini putzen und waschen. Paprika in grobe Spalten schneiden. Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Champignons putzen und säubern. Gemüsezwiebel schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und, bis auf 1 Zehe, in dünne Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und einen Zweig grob in Stücke zupfen. Gemüse, Pilze, Knoblauchscheiben, Zwiebel, Rosmarin und Öl mischen. Mit Pfeffer würzen. Auf der Fettpfanne des Backofens im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten schmoren. Zwischendurch wenden. Artischocken abtropfen lassen, kleiner schneiden. Bohnen abspülen, abtropfen lassen. Beides zum Schluss zum fertigen Gemüse geben. 100 ml Wasser, Essig, Brühe und 1 Esslöffel Zucker einrühren. Weitere 15 Minuten schmoren. Gemüse nach Belieben in der Marinade abkühlen und durchziehen lassen. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Salat grob in Stücke zupfen. Rest Knoblauch hacken. Garnelen, bis auf die Schwanzflosse, schälen und den Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen unter Wenden ca. 4 Minuten braten. Knoblauch zufügen, kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Gemüse abschmecken und mit dem Salat mischen und in tiefen Tellern anrichten. Garnelen darauf verteilen und sofort servieren. Dazu Grissini oder Ciabattabrot reichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved