Apfel-Birnen-Kompott mit Zimtquark

Apfel-Birnen-Kompott mit Zimtquark Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2-3   säuerl. Äpfel (ca. 450 g) 
  • 1-2 (ca. 250 g)  Birnen 
  • 100 ml  Apfelsaft 
  • 2-3 EL  Zitronensaft 
  • 1/2-1   Vanilleschote 
  • 2 EL  + ca. 1 EL Zucker 
  • 100 Speisequark (40 % Fett i. Tr.) 
  • 3-4 EL  Milch 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Zimt 
  •     Minze 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Äpfel und Birnen waschen, nach Belieben schälen. Früchte vierteln, die Kerngehäuse entfernen. Früchte in Spalten schneiden. Apfelsaft oder Wasser und Zitronensaft aufkochen. Vanilleschote längs einritzen, Mark herauskratzen. Mit 2 EL Zucker zum Saft geben. Früchte darin zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Kompott auskühlen lassen
2.
Quark, Milch und Vanillin-Zucker glattrühren. Mit Zimt und ca. 1 EL Zucker abschmecken. Kompott auf vier kleine Teller verteilen. Je einen Klecks Zimtquark daraufgeben und mit etwas Zimt bestreuen. Evtl. mit Minze verzieren
3.
EXTRA-TIPS
4.
Wenn Sie keine Milch zur Hand haben, rühren Sie den Speisequark doch einfach mit etwas Mineralwasser glatt
5.
Das Apfel-Birnen-Kompott können Sie statt mit Vanilleschote auch mit Bourbon-Vanillezucker oder gemahlenem Ingwer aromatisieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved