Apfel-Birnen-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Apfel-Birnen-Kuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 400 Marzipan-Rohmasse 
  • 7   Eier (Größe M) 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanillegeschmack" 
  • 7 EL  Zitronensaft 
  • 3   kleine reife Birnen 
  • 125 Zucker 
  • 1/8 trockener Rotwein 
  • 1/8 Kirschnektar 
  • 2   kleine Äpfel 
  • 200 ml  Apfelsaft 
  • 2 EL  Calvados 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Minze 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Marzipan grob raspeln. Marzipan, Eier, Soßenpulver und 1 Esslöffel Zitronensaft in eine große Rührschüssel geben und 10-15 Minuten mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen. Eine eckige Obstboden- oder Springform (24 x 24 cm) fetten. Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 30-35 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Viertel in Spalten schneiden, mit 3 Esslöffel Zitronensaft beträufeln. 75 g Zucker in einem Topf karamellisieren. Mit Rotwein und Kirschnektar ablöschen. Zucker unter Rühren lösen. Birnenspalten in den Sud geben, aufkochen und im Sud erkalten lassen. Äpfel schälen, Kerngehäuse herausstechen. Äpfel in Scheiben schneiden, mit 3 Esslöffel Zitronensaft beträufeln. Apfelsaft, 50 g Zucker und Calvados aufkochen, Äpfel zugeben, nochmals aufkochen und im Sud erkalten lassen. Tortenboden stürzen. Sahne steif schlagen, Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Sahne auf dem Tortenboden verteilen. Birnenspalten und Apfelscheiben mit einer Schaumkelle aus dem Sud heben, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Früchte auf der Sahne verteilen und evtl. mit Minze verzieren
2.
2 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved