Apfel-Brotauflauf mit Pfirsicheissoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Apfel-Brotauflauf mit Pfirsicheissoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Pfirsicheis 
  • 1   großer, säuerlicher Apfel 
  •     Zitronensaft zum 
  •     Beträufeln 
  • 3-4   Weißbrotscheiben 
  • 3   Eier 
  • 1/8 Milch 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2 EL  Zucker 
  • 1/2 TL  Zimt 
  • 1 EL  Pistazien 
  •     Zitronenmelisse zum 
  •     Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Eis auftauen lassen. Inzwischen Apfel waschen, Kerngehäuse ausstechen. Apfel in etwas dickere Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Weißbrot- und Apfelscheiben schuppenartig in eine mikrowellengeeignete Form legen.
2.
Eier und Milch verschlagen. Mit Vanillin-Zucker, Zucker und Zimt abschmecken. Über die Brot- und Apfelscheiben gießen. Zehn Minuten bei 360 Watt vorgaren. Anschließend bei 600 Watt in etwa vier Minuten fertig garen.
3.
Pistazien hacken und darüberstreuen. Mit Melisse garniert und der Eissoße servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 670 kcal
  • 2800 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved