Apfel-Flocken-Schnitten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Schnitten
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 125 g   +150 g + 100 g Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 3 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 125 g   Mehl  
  • 1 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 50 g   + 75 g Speisestärke  
  • 1,75 kg   Äpfel  
  • 250 ml   Apfelsaft  
  • 250 ml   Eierlikör  
  • 1 kg   Magerquark  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 500 g   Schlagsahne  
  • 2 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 150 g   weiße Baisertörtchen (Schaumgebäck) 
  •     Zitronenmelisse  
  •     Fett für das Blech 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 125 g Zucker, Salz und 2 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Backpulver und 50 g Stärke darüber sieben und unterheben. Boden eines Backblechs (ca. 35 x 40 cm) fetten. Biskuit darauf streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen. Äpfel schälen, waschen, vierteln, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Saft, 150 g Zucker und Äpfel in einem Topf aufkochen und zugedeckt 2-3 Minuten köcheln lassen (Apfelstücke dürfen noch nicht zerfallen!). Topf vom Herd nehmen und ca. 1/3 der Apfelstücke herausheben. Apfelkompott weitere 3-4 Minuten köcheln lassen. Inzwischen 75 g Stärke und Eierlikör glatt rühren. Kompott damit binden. Vom Herd nehmen und übrige Apfelstücke unterrühren. Ca. 20 Minuten abkühlen lassen. Vom Biskuitboden rundherum einen ca. 1 1/2 cm breiten Rand abschneiden und fein zerbröseln. Verstellbare Backschiene um den Boden setzen (oder aus mehrfach gefalteter Alufolie einen Schiene falten). Apfelkompott gleichmäßig darauf verteilen. Auskühlen lassen. Quark, 100 g Zucker und Mascarpone verrühren. Sahne steif schlagen, dabei 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. Sahne portionsweise unter die Quark-Mascarponecreme heben. Auf die Apfelschicht streichen. Ca. 2 Stunden kalt stellen. Baiserschalen zerbröseln. Mit den Biskuitbröseln über den Kuchen streuen
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Schnitte ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved