Apfel- Honig-Konfitüre

0
(0) 0 Sterne von 5
Apfel- Honig-Konfitüre Rezept

Zutaten

Für Gläser
  •     à ca. 250 ml: 
  • 1, 4 kg  Äpfel 
  • 6-8 EL  Zitronensaft 
  • 1 Packung (500 g)  "Extra-Gelierzucker" 
  • 2   Zimtstangen 
  • 50 flüssiger Honig 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. 1250 g Äpfel abwiegen. Äpfel fein würfeln und mit Zitronensaft beträufeln
2.
Äpfel, Gelierzucker und Zimtstangen in einem großen Topf gut vermischen. Unter ständigem Rühren aufkochen lassen und von Beginn des Schäumens an genau 3 Minuten sprudelnd kochen lassen
3.
Konfitüre vom Herd ziehen und den Honig unterrühren. Konfitüre randvoll in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen und verschließen. Umgedreht abkühlen lassen
4.
Haltbarkeit ca. 6 Monate
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved