Apfel-Mohn-Quarkblechkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 1,2 kg   Äpfel  
  • 5 EL   Zitronensaft  
  • 125 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 250 g   Butter oder Margarine  
  • 325 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 75 g   Speisestärke  
  • 350 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 9   Eier (Größe M) 
  • 300 g   Magerquark  
  • 1/2 Päckchen   Soßenpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 1 Packung (250 g)  backfertige Mohnfüllung  
  • 2 EL   Aprikosen-Konfitüre  
  • 1 EL   Puderzucker  
  •     Fett und Mehl für die Fettpfanne 
  •     Minze und Apfelscheiben zum Verzieren 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und die Oberseiten einritzen. Mit Zitronensaft beträufeln und zudecken. Marzipan grob in eine Rührschüssel raspeln. Fett, 250 g Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanillin-Zucker zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Stärke, Mehl und Backpulver mischen. 6 Eier nach und nach unter die Fett-Zuckermasse rühren. Mehlmischung daraufsieben und unterrühren. Quark, 3 Eier, 75 g Zucker, Soßenpulver und 1 Päckchen Vanillin-Zucker gut verrühren. Äpfel in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig einfüllen und glatt streichen. Mohnmischung und Quarkmasse esslöffelweise auf dem Rührteig verteilen, Äpfel hineinsetzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Inzwischen Aprikosen-Konfitüre durch ein feines Sieb streichen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen, die Äpfel sofort mit Aprikosen-Konfitüre bestreichen und auskühlen lassen. Kuchen mit Puderzucker bestäuben und in Stücke schneiden. Nach Belieben mit Minze und Apfelscheiben verzieren
2.
1 Stunde Wartezeit. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved