Apfel-Mohn-Streifen

Apfel-Mohn-Streifen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 + 80 g Mehl 
  • 2 EL (30 g)  + 75 g + 50 g Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 25 + 60 g weiche Butter/Margarine 
  • 100 ml  Milch 
  • 1/2 Würfel (20 g)  frische Hefe 
  • 750 Äpfel, Saft von 1 Zitrone 
  • 1/8 Apfelsaft 
  •     1 P. Soßenpulver "Vanille" (zum Kochen; für 1/2 l Milch) 
  • 1 (250 g)  Beutel Mohnback (backfertige Mohnfüllung) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
250 g Mehl, 2 EL Zucker, Vanillin-Zucker und 25 g Fett mischen. Milch erwärmen. Hefe zerbröckeln und darin auflösen. Zum Mehl-Gemisch geben und glatt verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen
2.
Äpfel schälen, vierteln, entkernen, klein schneiden. Mit Zitronensaft, der Hälfte Apfelsaft und 75 g Zucker aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln. Rest Apfelsaft und Soßenpulver verrühren. Ins Kompott rühren und aufkochen. Auskühlen lassen
3.
Backblech mit Backpapier auslegen. 60 g Fett schmelzen, abkühlen. 80 g Mehl und 50 g Zucker mischen. Mit flüssigem Fett zu Streuseln verkneten. Hefeteig durchkneten, auf wenig Mehl zum Streifen (ca. 18 x 38 cm) ausrollen. Aufs Blech legen. Ca. 15 Minuten gehen lassen
4.
Kompott in breiten, Mohn in schmalen Streifen abwechselnd darauf geben. Dabei rundum ca. 2 cm Rand frei lassen. Streifen mit Streuseln bestreuen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Auskühlen

Ernährungsinfo

14 Stücke ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved