Apfel-Preiselbeermilchreis

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Vanilleschote  
  • 500 ml   fettarme Milch  
  •     flüssiger Süßstoff  
  • 80 g   Milchreis (Rundkornreis) 
  • 400 g   Äpfel  
  • 1/8 l   kalorienreduzierter Apfelsaft  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 1 Stück(e)   Zitronenschale von 1 unbehandelten Zitrone  
  • 40 g   Wild-Preiselbeeren im eigenen Saft  
  • 4   Apfelspalten zum Verzieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und die Schote mit dem Mark in die Milch geben. Einige Spritzer Süßstoff zufügen und aufkochen. Reis auf ein Sieb geben und unter kaltem Wasser gründlich waschen.
2.
Reis in die kochende Milch geben und bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten quellen lassen. Zwischendurch umrühren. Inzwischen Äpfel waschen, schälen, vierteln und entkernen. Apfelviertel in Scheiben schneiden.
3.
Äpfel, Apfelsaft, Zitronensaft und -schale in einen Topf geben. Einige Spritzer Süßstoff zufügen, aufkochen und 4-5 Minuten köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen. Fertigen Milchreis nochmals mit Süßstoff abschmecken und mit dem Apfelkompott in Schalen schichten.
4.
Preiselbeeren abtropfen lassen, zum Schluss über den Milchreis geben und mit Apfelspalten verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 75 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved