Apfel-Törtchen mit Walnusseis und Vanillesoße

Apfel-Törtchen mit Walnusseis und Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 60 Butterkekse 
  • 25 + 2 EL Pistazienkerne 
  • 55 Butter 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 4   feste säuerliche Äpfel (à ca. 200 g) 
  • 1/2 Milch 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanillegeschmack" 
  • 6 EL  Zucker 
  • 1/2 TL  Zimt 
  • 4 (à 30 g)  Nocken Walnusseis 
  •     Puderzucker 
  • 1   Gefrierbeutel 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle zerbröseln. 25 g Pistazien fein hacken, zugeben und mit 25 g Butter, Vanillin-Zucker und Eigelb verkneten, ca. 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Viertel in je 3 Stücke schneiden. Soßenpulver mit 2 EL Zucker mischen. Mit 6 EL Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen, von der Herdplatte nehmen. Angerührtes Pulver einrühren und unter ständigem Rühren einmal aufkochen. Soße in eine Schüssel füllen und mit Folie bedecken, kalt stellen. 4 EL Zucker mit 1/2 TL Zimt mischen. 30 g Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, Apfelstücke mit der Zucker-Zimtmischung mischen und goldbraun karamellisieren. 2 EL Pistazien zugeben. Teig zwischen 2 Lagen Folie ca. 1/2 cm dick ausrollen und 8 Kreise (à 6 cm Ø) ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 7 Minuten backen. Teigkreise auskühlen lassen. 4 Teigkreise nacheinander mit dem Ausstechring umschließen und mit je 1/4 der Äpfel belegen. Übrige Teigkreise daraufsetzen. Törtchen auf je einen Teller setzen. Etwas Vanillesoße darumgießen. Jeweils eine Kugel Eis auf das Törtchen legen
2.
30 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 77g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved