Apfelgrütze

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   säuerliche Äpfel  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 1/2 l   klarer Apfelsaft  
  •     Zimt  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 100 g   Zucker  
  • 4   kleine Baiser, Minze und Apfelspalten zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Äpfel nach Belieben schälen oder gründlich waschen. Äpfel vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft vermengen. Apfelstücke und 450 ml Apfelsaft ca. 7 Minuten köcheln. Mit Zimt würzen. Puddingpulver, Zucker und restlichen Apfelsaft glatt rühren und in die Äpfel rühren. Kurz aufkochen, portionsweise in Gläser füllen und abkühlen lassen. Mit Baiser, Minzblättchen und aufgespießtem Apfelspalt verziert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 63 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved