Apfelkompott

0
(0) 0 Sterne von 5
Apfelkompott Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 4   feste Äpfel (à ca. 200g)  
  • 5 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   Rosinen  
  • 100 g   Zucker  
  •     Zimt  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 100 ml   Eierlikör  
  •     Apfelspalten und Minze zum Garnieren. 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel zuerst in Spalten, dann in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. 1/4 Liter Wasser aufkochen. Äpfel, Rosinen, Zucker und Zimt zufügen und ca. 10 Minuten garen.
2.
Abkühlen lassen. Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Kompott mit Schlagsahne und Eierlikör anrichten. Mit Apfelspalten und Minze garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 58 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved