Apfelkompott mit Vanillequark

0
(0) 0 Sterne von 5
Apfelkompott mit Vanillequark Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Äpfel 
  • 100 Zucker 
  • 1/4 Weißwein 
  • 1 TL  Speisetärke 
  • 500 Magerquark 
  • 150 Crème fraîche 
  •     Mark von 1 Vanilleschote 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. 50 g Zucker in einem Topf helbraun karamellisieren. Mit Weißwein ablöschen und aufkochen. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren und unter Rühren zugießen. Apfelspalten zufügen und ca. 4 Minuten leicht köcheln. Auskühlen lassen. Quark, Crème fraîche, 50 g Zucker und Vanillemark glatt rühren. Kalt stellen. Quark und Kompott in Schüsseln anrichten und nach Belieben mit Zitronenmelisse verzieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved