Apfelmus

0
(0) 0 Sterne von 5
Apfelmus Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1250 Äpfel (z.B. Boskop) 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 150 ml  Apfelsaft 
  • 60 kernige Haferflocken 
  • 60 Zucker 
  • 250 Vollmilch-Joghurt 
  •     Minze 
  •     Alufolie 
  •     Öl 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
1 Apfel waschen, trocken tupfen. Von allen vier Seiten ein Stück (ca. 5 mm dick) mit Schale abschneiden. Mit einem kleinen Ausstecher 4 Herzen ausstechen. Mit 1 Teelöffel Zitronensaft beträufeln und beiseite stellen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Mit Vanillin-Zucker, Apfel- und restlichem Zitronensaft in einen Topf geben. Zugedeckt aufkochen, bei schwacher Hitze 8-10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Zucker darüberstreuen und leicht karamellisieren lassen. Auf ein leicht mit Öl bestrichenes Stück Alufolie geben und verteilen, auskühlen lassen. Apfelmus lauwarm oder kalt in 4 tiefe Teller oder Schüsseln verteilen. Joghurt daraufgeben, mit Krokant bestreuen. Mit Apfelherzen und Minze verziert servieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 67 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved