Apfeltorte mit Cidrecreme

Apfeltorte mit Cidrecreme Rezept

Zutaten

  • 175 Butter oder Margarine 
  • 100 Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 175 Mehl 
  • 30 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 650 Äpfel 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 4 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1/8 Cidre 
  • 6 EL  Zucker 
  • 1   Vanilleschote 
  • 250 Schmand 
  • 2 EL  gehackte Haselnusskerne 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  •     einige Minzeblättchen 
  •     Backpapier 
  •     Alufolie 
  •     Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Für den Teig Fett und Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Stärke, Backpulver und Zitronenschale mischen und unter die Fett-Eimasse rühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3 ) etwa 20 Minuten backen. Herausnehmen, Springformrand entfernen und Boden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. 1 1/2 Äpfel in Spalten schneiden, restliche Äpfel würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Cidre, vier Esslöffel Zucker und längs aufgeschnittene Vanilleschote aufkochen. Zunächst die Apfelspalten zwei Minuten darin blanchieren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Apfelwürfel zufügen und ebenfalls zwei Minuten blanchieren. Einige Würfel zum Verzieren herausnehmen und beiseite stellen. Vanilleschote entfernen, Gelatine ausdrücken und im Apfelkompott auflösen. Auskühlen lassen, Schmand unterrühren und im Kühlschrank halbfest werden lassen. Für den Krokant restlichen Zucker schmelzen, Nüsse zufügen und goldbraun karamellisieren. Auf geölte Alufolie streichen und trocknen lassen. Sahne steif schlagen, eine Hälfte unter die halbfeste Apfelcreme rühren. Boden waagerecht einmal durchschneiden. Auf den unteren Boden die Apfelcreme streichen. Mit dem zweiten Boden bedecken, etwas andrücken und mit restlicher Sahne bestreichen. Apfelspalten und restliche Apfelwürfel auf der Sahne verteilen. Krokant grob zerstoßen und über die Torte streuen. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden festwerden lassen. Mit Minzblättchen verzieren. Ergibt ca. 12 Stücke
2.
Geschirr: Gien

Ernährungsinfo

  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 22g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved