Aprikosen-Buttermilchkranz

Aprikosen-Buttermilchkranz Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 1 Dose(n)  (850 ml) Aprikosen 
  • 150 Butter oder Margarine 
  • 250 Zucker 
  • 1 Päckchen  Bourbon Vanillezucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 50 Speisestärke 
  • 350 ml  Buttermilch 
  • 10   Tropfen Bittermandel-Aroma 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 500 Mehl 
  • 1 1/2 Päckchen  Backpulver 
  • 2 TL  Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Aprikosen auf ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Eier einzeln, im Wechsel mit der Speisestärke, zufügen und cremig rühren. Buttermilch, Bittermandel-Aroma und abgeriebene Zitronenschale unterrühren. Mehl, bis auf 2 Esslöffel, und Backpulver mischen. Unter den Teig rühren. Restliches Mehl mit den Aprikosenwürfeln mischen und unterheben. Teig in eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Springform mit Rohrbodeneinsatz (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 1/4 Stunden backen. Kuchen in der Form etwas abkühlen lassen, aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und auf einer Tortenplatte anrichten. Dazu schmeckt Mango Crème fraîche Eis

Ernährungsinfo

20 Scheiben ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved