Aprikosen-Käsetorte

0
(0) 0 Sterne von 5
Aprikosen-Käsetorte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Tafeln (à 100 g) Zartbitter-Schokolade 
  • 1 (100 g)  Tafel Vollmilch-Schokolade 
  • 25 Kokosfett 
  • 150 Cornflakes 
  • 12 Blatt  Gelatine 
  • 1 Dose(n) (850 ml/ 500 g Abtg.)  Aprikosen 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 kg  Sahnequark (40 % Fett) 
  • 150 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 TL  Kakao zum Bestäuben 
  •     Öl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schokolade grob hacken und zusammen mit dem Kokosfett auf einem warmen Wasserbad schmelzen. Flüssige Schokolade und Cornflakes gut vermischen. Eine beschichtete Springform (26 cm Ø) mit Öl ausstreichen und gut 2/3 der Schoko-Cornflakes als Boden in die Form geben. Form ca. 30 Minuten kalt stellen. Restliche Schoko-Cornflakes auf einen großen Bogen Backpapier verteilen und ebenfalls fest werden lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Aprikosen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Sahne steif schlagen und kalt stellen. Quark, Zucker, Vanillin-Zucker, Zitronensaft und -schale verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 2 Esslöffeln Quarkcreme verrühren. Gelatinemischung in die restliche Creme rühren und die Sahne unterziehen. Ca. 1/3 der Käse-Sahnecreme auf den Crossiboden geben und mit Aprikosen belegen. Restliche Quarkcreme daraufgeben und leicht wellig verstreichen. Torte mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen. Torte mit einem langen Messer vom Springformboden lösen (eventuell Form zum besseren Lösen KURZ über einen Topf mit heißem Wasser halten). Torte auf eine Tortenplatte heben und eventuell schon jetzt mit einem langen Messer (in heißes Wasser getaucht) in Tortenstücke schneiden. Torte mit Schoko-Crossis verzieren und mit Kakao bestäuben. Man kann Schoko-Crossis auch gleich auf die weiche Käse-Sahnecreme verteilen, damit sie fest auf der Torte liegen. Dann ist die Torte aber schwieriger zu schneiden
2.
Bei 16 Stücken:
3.
Wartezeit ca. 4 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

14 Stücke ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved